Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Baustellen im Blick

Icon S1 Icon S11 Icon S12 Icon S2 Icon S5 Icon S51 Icon S7 Icon S8 Icon Tram1 Icon Tram2 Icon Tram3 Icon Tram4 Icon Tram5 Icon Tram17

Eine Stadtbahn der Linie S1/S11 passiert auf der Hardtbahn den Streckenabschnitt in Linkenheim-Hochstetten

Ein guter öffentlicher Nahverkehr braucht eine funktionierende Infrastruktur: In den Sommerferien setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) eine Vielzahl von Infrastrukturmaßnahmen in ihrem Streckennetz um, damit für die Fahrgäste auch weiterhin ein attraktives ÖPNV-Angebot auf der Schiene bereitgestellt werden kann.

Auf dem Zielfilmanzeiger eines VBK-Busses steht Verkehrsbetriebe Karlsruhe.

Die Fahrbahndecke der Landauer Straße wird von Ende Juli bis Ende August erneuert. Deshalb muss die VBK Bus-Linie 74 umgeleitet werden.

Icon Bus

Verkehrsschild, das auf eine Baustelle hinweist

Aufgrund einer Baumaßnahme des städtischen Tiefbauamtes in der Ludwig-Erhard-Allee leiten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe die Buslinie 42 vom 25. Juli bis 18. August um. Die Haltestelle Wolfartsweierer Straße (in Fahrtrichtung Durlach Bahnhof) wird in diesem Zeitraum aufgehoben.

Icon Tram3

Die Arbeiten auf dem Streckenabschnitt zwischen der Eckenerstraße und dem Waidweg sollen am 7. Oktober 2024 beginnen und voraussichtlich bis August 2026 abgeschlossen werden. Betriebliche Einschränkungen für die VBK-Tramlinie 3 bestehen voraussichtlich bis Ende Juni 2025.

Der „Beiertheimer Sommerhock“ ist am Samstag, 6. Juli, im Kreuzungsbereich Breite Straße/Gebhardstraße. Die Breite Straße wird im oben genannten Bereich für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Aus diesem Grund muss die Buslinie 50 umgeleitet werden.

 

Das Rathaus in Grötzingen ist ein Fachwerkhaus.

Grötzingen feiert von Samstag, 6. Juli, bis Sonntag, 7. Juli, das Quetschkommodenfest. Aufgrund der Veranstaltung fahren die Buslinien 21 und 22 an diesen beiden Tagen auf einer Umleitungsroute durch Grötzingen.

Ein Bus der Linie 55 im Bereich des Karlsruher Hauptbahnhofes. Im Hintergrund fährt ein Bus vorbei und zudem ist noch ein Baum zu sehen.

Die Stadtwerke Karlsruhe führen von Montag, 3. Juni, bis Freitag, 5. Juli, Leitungsarbeiten im Kreuzungsbereich der Südendstraße und Sachsenstraße durch. Hierfür wird die Südendstraße zwischen der Karlstraße und Hirschstraße für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Deshalb müssen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Buslinie 55 in diesem Zeitraum umleiten.

Icon S2

Eine Straßenbahn mit dem Ziel Reitschulschlag fährt vorbei.

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe setzen nach den Pfingstferien ihre Modernisierungsmaßnahmen für die Bahninfrastruktur in Blankenloch fort.

Icon Bus

Gelbes Verkehrsschild, das auf eine Umleitung hinweist

Das Regierungspräsidium Karlsruhe beginnt am Montag, 12. Mai, mit der Sanierung der Fahrbahndecke auf der Bundestraße B3 zwischen Ettlingen und Neumalsch. Deshalb muss der KVV die Buslinie 110 bis voraussichtlich Juli umleiten und passt außerdem den Fahrplan bei der Buslinie 103 an.