Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Detail

KVV weitet On-Demand-Service "MyShuttle" aus

ÖPNV auf Abruf: Das On Demand-Angebot "MyShuttle" gibt es jetzt auch in den Ettlinger Stadtteilen Bruchhausen und Oberweier.

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) und der Landkreis Karlsruhe haben das "MyShuttle"-Angebot in Ettlingen ausgeweitet. Die On-Demand-Verkehre stehen nun auch in den Stadtteilen Oberweier und Bruchhausen zur Verfügung. Die Fahrzeuge können bequem über die App KVV.easy bestellt werden und befördern die Fahrgäste zum KVV-Tarif an ihr Ziel. Wer schon eine KVV-Fahrkarte oder ein KVV-Abo besitzt, zahlt keinen Cent dazu. Insgesamt gibt es in Ettlingen und seinen Ortsteilen über 550 virtuelle Haltestellen. Finanziert wird das innovative Angebot vom Landkreis Karlsruhe.

Die Bedienzeiten des MyShuttle in Ettlingen sind montags bis samstags zwischen 19.00 Uhr und 1.00 Uhr sowie sonn- und feiertags von 8.00 Uhr bis 24.00 Uhr.

„MyShuttle ist ein wichtiger und sehr erfolgreicher Baustein in unserem Konzept, den Karlsruher Verkehrsverbund sukzessive zum Mobilitätsverbund auszubauen. Die Fahrgastzahlen zeigen uns, dass wir genau den Nerv der Menschen in der Region getroffen haben. Sie wollen offensichtlich smarte Lösungen und schätzen das individuelle zusätzliche Mobilitätsangebot für die erste und letzte Meile“, sagte Olaf Strotkötter, Projektverantwortlicher beim Karlsruher Verkehrsverbund.

Die Ausweitung von "MyShuttle" auf die beiden Ortsteile komplettiert das On-Demand-Angebot in Ettlingen. Die Stadt an der Alb war die erste Kommune  im Landkreis Karlsruhe, in der dieser innovative Service im Juni 2019 gestartet war - zunächst in der Kernstadt, später wurde dann das Angebot auf andere Stadtteile und auch in anderen Kommunen im Landkreis ausgerollt. Inzwischen sind die "MyShuttle"-Fahrzeuge auch in Marxzell sowie im nördlichen Landkreis in Dettenheim und Graben-Neudorf unterwegs.

Weitere Infos:
Pressemitteilung des Landkreises Karlsruhe zur Ausweitung von "MyShuttle" in Ettlingen