Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.

Meldungen

Verlängerte Buslinie 71 bietet attraktive Verbindung in die Innenstadt

Die verlängerte Buslinie 71 bietet eine attraktive Verbindung zwischen der Innenstadt und den nördlichen Quartieren Karlsruhes.

Mit dem Start des neuen Liniennetzkonzeptes am vergangenen Sonntag ist in Karlsruhe auch die verlängerte Buslinie 71 in Betrieb gegangen. Dadurch entsteht eine neue, attraktive Tangentialverbindung zwischen dem Durlacher Tor und Neureut via Fahrt über den Adenauerring. So steht Fahrgästen neben dem Bahnverkehr der AVG-Stadtbahnlinie S1/S11 eine zweite schnelle Verbindung zwischen dem Innenstadtbereich und den nördlichen Quartieren der Fächerstadt zur Verfügung.

Mit der Verlängerung der Buslinie 71 wird eine der markantesten Angebotsausweitungen im Karlsruher Busnetz in den letzten Jahren realisiert. Im Zuge der Neukonzeption der Linie 71 wird es auch eine neue Haltestelle Ohiostraße (im Kanalweg) geben.

Linienverlauf der VBK-Buslinie 71

Durch die gute Anbindung der Linie 71 an den südlichen KIT-Campus ist die verlängerte Buslinie auch sehr attraktiv für Studierende. Unter anderem bedienen die Busse die Haltstelle
Studentenhaus. Von hier sind es nur wenige Meter bis zur KIT-Bibliothek, der Mensa oder den Hörsälen auf dem Campus. Am Durlacher Tor bestehen zudem zahlreiche Anschlussmöglichkeiten an weitere Bus- und Bahnlinien.

Nähere Informationen zu den genauen Abfahrtszeiten der Buslinie 71 und deren Linienverlaufsplan gibt es in der elektronischen Fahrplanauskunft des KVV.