Suche
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.
Fünf Männer in Anzügen stehen vor einem KVV-Plakat. Zwei schütteln Hände. Sie halten Urkunden mit dem Wappen Baden-Württembergs in den Händen.

Meldungen

KVV.Eventmobil kommt am 22. September nach Linkenheim-Hochstetten

Im Dialog mit den Fahrgästen: Das KVV.Eventmobil macht am Donnerstag, 22. September,  Station in Linkenheim-Hochstetten. Auf dem Rathausplatz der Gemeinde (Rathaussstraße 1, 76351 Linkenheim-Hochstetten) stehen die Fachleute des Karlsruher Verkehrsverbunds (KVV) interessierten Bürger*innen von 14 Uhr bis 17 Uhr für alle Fragen rund um das Mobilitätsangebot im KVV zur Verfügung. Am KVV.Eventmobil können sich die Besucher*innen an diesem Nachmittag über die verschiedenen Tarifprodukte, den Fahrkartenkauf oder die Apps des KVV informieren und sich persönlich beraten lassen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

In den vergangenen Monaten hat der KVV bei seinen Infonachmittagen in der Region zahlreiche Städte und Gemeinden besucht und mittlerweile über 1.000 Menschen beraten. „Unsere Fahrgäste schätzen dieses Serviceangebot vor Ort. Hier können Sie in aller Ruhe sämtliche Fragen zu unserem Nahverkehrsangebot stellen. Wir freuen uns, dass wir auf unserer Tour durch das Verbundgebiet mit unserem Infobus nun auch in Linkenheim-Hochstetten mit unseren Kunden ins Gespräch kommen können“, sagt Dr. Alexander Pischon, Geschäftsführer des KVV. 

Parallel zu den Infonachmittagen im Verbundgebiet bietet der KVV regelmäßig Beratung mit Übungen von je zehn Personen zu den verschiedenen Ticketarten und den Nutzungsmöglichketen der Apps für Fahrgäste im neuen Kundenzentrum in der Durlacher Allee in Karlsruhe an. Eine Liste freier Termine finden Interessierte entweder auf unter kvv.de/service/angebote-aktionen/schulungen-fuer-fahrgaeste oder sie nutzen den persönlichen Kontakt über den KVV-Kundenservice unter der Telefonnummer 0721/6107-5885. Für diese Termine ist eine Anmeldung erforderlich.