Schnellauskunft
Fahrtauskuft
Zeit- und Datumseingabe

Verkehrsmeldungen

Vom 20.07.2018 bis 22.07.2018

Linien 1, 2, 5, DB

Karlsruhe: Zusätzliches Angebot zu "Das Fest"

(kue) Zur 34. Auflage von "Das Fest" in der Karlsruher Günther-Klotz-Anlage verdichten die Verkehrsbetriebe Karlsruhe und die Deutsche Bahn

von Freitag, 20. Juli 2018
bis Sonntag, 22. Juli 2018

ihr Angebot zur An- und Abreise für die Festbesucher. Im folgenden die eingerichteten Zusatzangebote.

Stadtgebiet Karlsruhe:

Tram 1:

     

  • Genereller 10-Minuten-Takt bis 21:00 Uhr
  • Zwischen 17:00 Uhr und 21:00 Uhr Verstärkerfahrten zwischen Europaplatz und Fest-Haltestelle Europahalle, so dass sich ein ungefährer 5-Minuten-Takt ergibt
  • Ab ca 21:00 Uhr zusätzliche Fahrten zum Abtransport von der Europahalle in Richtung Innenstadt und Hbf
  •  

Tram 2:

     

  • Zwischen 17:00 Uhr und 21:00 Uhr Verstärkerfahrten zwischen Hbf Vorplatz und Welfenstraße (von dort kurzer Fußweg zum Fest)
  • Ab ca 21:00 Uhr zusätzliche Fahrten zum Abtransport zwischen Welfenstraße und Hbf
  •  

Tram 5:

     

  • Verdichtung ab 23:30 Uhr auf einen 20-Minuten-Takt
  • verlängerter Betrieb bis ca. 02:00 Uhr
  •  

Pfalz: Wörth (Rhein) / Landau:

Neben dem üblichen Angebot verkehrt in den Nächten Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag jeweils ein Zusatzzug ab Karlsruhe Hbf nach Landau Hbf

Karlsruhe Hbf ab 00:31 Uhr Wörth 00:51 Uhr an, Landau Hbf 01:19 Uhr an (RB 38298)

Südbaden: Rastatt / Baden-Baden / Offenburg:

Neben den regulären Zügen der Schwarzwaldbahn verkehrt an allen drei Festtagen jeweils ein zusätzliches Zugpaar von Offenburg nach Karlsruhe und wieder zurück nach folgendem
Fahrplan:

Hin:
Offenburg ab 19:40 Uhr Karlsruhe an 20:21 Uhr (RE 17160)

Rück:
Karlsruhe ab 01:05 Uhr Richtung Offenburg (RE 17161)

Alle Zusatzfahrten sind in der elektronischen Fahrplanauskunft enthalten.